Fahnen mit Logo vor der BMW-Zentrale in München
Audio

BMW im Clinch mit seinen Händlern

Stand: 26.09.2018, 08:49 Uhr

BMW ST: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
60,61
Differenz relativ
+0,03%

Der Autohersteller BMW hat einem Zeitungsbericht zufolge zudem Streit mit seinen Händlern. Ein Großteil der 550 freien Händler in Deutschland habe eine Frist zur Annahme neuer Verträge mit dem Konzern verstreichen lassen, berichtete die "Süddeutsche Zeitung" (Mittwochausgabe) vorab.

Gebe es bis Ende September keine Lösung, wäre ab Montag der Verkauf von Autos und Ersatzteilen über das Händlernetz gefährdet, so die Zeitung. BMW wollte sich dem Bericht zufolge nicht zu dem Streit äußern, um eine Lösung in letzter Minute nicht zu gefährden: Man habe noch einige Tage Zeit, um über die Verträge zu verhandeln.