Bitcoin-Blase
Audio

Bitcoin-Rally geht weiter

Stand: 27.05.2019, 07:11 Uhr

Die bekannteste Kryptowährung Bitcoin hat zum Wochenstart ihren jüngsten Höhenflug fortgesetzt. Am Montagmorgen wurde ein Bitcoin auf der Handelsplattform Bitstamp zuletzt bei etwas mehr als 8.700 Dollar und damit rund sieben Prozent höher als noch am Freitag gehandelt. Damit baute der Bitcoin die Gewinne der vergangenen Monate aus und stieg auf den höchsten Stand seit etwas mehr als einem Jahr. Seit Ende 2018 legte der Kurs um rund 130 Prozent zu.

Trotz der jüngsten Kursgewinne ist der Bitcoin aber noch weit von seinen Höchstständen im Dezember 2017 bei fast 20 000 Dollar entfernt. Wegen der starken Kursschwankungen wird von Experten immer wieder vor den Risiken des Bitcoin gewarnt. Die Europäische Zentralbank (EZB) verweist etwa neben den starken Kursveränderungen auf den mangelnden rechtlichen Schutz für Anleger.