Biogen

Biogen geht's wieder gut

Stand: 23.07.2019, 16:17 Uhr

Der US-Biotechkonzern Biogen zeigt sich optimistischer für das laufende Geschäftsjahr. Der Vorstand rechnet nun mit einem Umsatz von 14,0 bis 14,2 Milliarden Dollar. Bisher waren lediglich 13,6 bis 13,8 Milliarden Dollar angepeilt gewesen. Den Großteil des Umsatzes erzielt Biogen mit Medikamenten gegen die Muskelkrankheit Multiple Sklerose. Im zweiten Quartal konnte Biogen seine Erlöse um acht Prozent auf 3,6 Milliarden Dollar steigern. Der Gewinn sprang gar um 72 Prozent auf rund 1,5 Milliarden Dollar. Die Biogen-Aktie zieht um fünf Prozent an. Ende März war der Titel abgestürzt, nachdem ein Alzheimer-Mittel gefloppt war.