Bilfinger-Mitarbeiter vor einer Industrieanlage

Bilfinger schreibt wieder schwarz

Stand: 14.08.2018, 10:54 Uhr

Der angeschlagene Industriedienstleister Bilfinger hat im zweiten Quartal dank einer anziehenden Nachfrage aus der Chemie- und Energieindustrie wieder einen Gewinn ausgewiesen. Unter dem Strich betrug der Gewinn zwölf Millionen Euro, wie der SDax-Konzern am Dienstag in Mannheim mitteilte. Ein Jahr zuvor hatte das Unternehmen noch einen Verlust von sieben Millionen Euro gemacht. Auch Umsatz und Auftragseingang stiegen deutlich.