Beyond Meat

Beyond Meat plant vegane Europa-Offensive

Stand: 28.05.2019, 16:48 Uhr

Die Aktien der auf vegane Burger spezialisierten Firma Beyond Meat gewinnen am Dienstag sieben Prozent auf 85 Dollar - 40 Dollar mehr als der Ausgabepreis beim Börsendebüt Anfang Mai. Das kalifornische Unternehmen, zu dessen Investoren Schauspieler Leonardo DiCaprio und Microsoft-Gründer Bill Gates gehören, will den europäischen Markt erobern und hat dafür eine Partnerschaft mit dem niederländischen Fleischlieferanten Zandbergen ausgeweitet. Am Firmensitz von Zandbergen soll eine neue Produktionsstätte errichtet werden, die die erste von Beyond Meat außerhalb der USA wäre.

Bislang importiert Beyond Meat seine Produkte und vertreibt diese in Europa über Zandbergen. In Deutschland waren die veganen Burger bislang nur bei der Großhandelskette Metro erhältlich, ab Mittwoch liegen sie auch beim Discounter Lidl in den Regalen. Die Bratlinge auf Erbsenbasis verzichten komplett auf tierische Zutaten wie Ei, Milch oder Fleisch. In den USA boomt das Geschäft mit solchen veganen Burgern.