George Soros

Besteuert die Ultra-Reichen mehr!

Stand: 25.06.2019, 07:01 Uhr

Mehrere reiche Unternehmer in den USA haben sich für eine Vermögenssteuer ausgesprochen. In einem offenen Brief schreiben 18 ultra-Reiche Amerikaner wie der Milliardär George Soros, Facebook-Mitbegründer Chris Hughes, Disney-Erbin Abigail Disney und Molly Munger (die Tochter von Berkshire Hathaways Charlie Munger): "Amerika steht in der moralischen, ethischen und ökonomischen Verantwortung, unseren Wohlstand stärker zu besteuern."

"Uns wird es gut gehen – diese Steuer zu bezahlen ist das Mindeste, was wir tun können, um das Land, das wir lieben, zu stärken", heißt es weiter in dem Brief, der am Montag auf der Plattform "Medium" veröffentlicht wurde. Eine Vermögenssteuer könne dabei helfen, den Klimawandel anzugehen, die Wirtschaft zu verbessern und Chancengleichheit zu schaffen. Mehrere der demokratischen Präsidentschaftsbewerber haben sich bereits für eine Vermögenssteuer ausgesprochen.