Lenkradmodell von Bertrandt

Bertrandt stagniert

Stand: 06.06.2019, 08:38 Uhr

Der Ingenieurdienstleister für die Autobranche Bertrandt tritt beim Gewinn auf der Stelle. Im Zeitraum Oktober bis März erreichte das operative Ergebnis (Ebit) 35,8 (Vorjahr: 36,1) Millionen Euro. Derweil kletterte die Gesamtleistung um 4,8 Prozent auf 525 Millionen Euro. SDax-Mitglied habe die Markterwartungen beim Umsatz zwar in etwa erfüllt und beim operativen Ergebnis nur leicht verfehlt, doch sei der freie Mittelzufluss eingebrochen, sagte ein Händler.