Beiersdorf: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Beiersdorf-Chef will keine Verlängerung

Stand: 21.06.2018, 12:58 Uhr

Beiersdorf hat am Nachmittag die Autowerte als größte Verlierer im Dax abgelöst und die rote Laterne bis zum Handelsschluss behalten. Grund ist eine Mitteilung des Hamburger Konzerns, wonach Stefan F. Heidenreich seinen bis zum Ende des kommenden Jahres laufenden Vertrag nicht verlängern wird. Er werde sein Amt möglicherweise auch bereits früher zur Verfügung stellen, wenn der Aufsichtsrat einen Nachfolger bestelle, teilte das Unternehmen nach einer Sitzung des Aufsichtsrats mit. Heidenreich führt Beiersdorf seit 2012.