Michelin Rennreifen, Le Mans (Quelle: pa/dpa)

Bei Michelin läuft es rund

Stand: 11.02.2019, 18:50 Uhr

Der Continental-Rivale hat im vergangenen Jahr seinen Umsatz und Betriebsgewinn gesteigert. Die Erlöse des französischen Reifenherstellers erhöhten sich auf 22,03 Milliarden Euro von 21,96 Milliarden Euro im Jahr zuvor. Damit übertraf Michelin die Markterwartungen von 21,73 Milliarden Euro.

Der Betriebsgewinn verbesserte sich um 1,2 Prozent auf 2,775 Milliarden Euro. Für das laufende Jahr stellte Michelin weitere Gewinnzuwächse in Aussicht. Der Überschuss sank allerdings auf 1,67 Milliarden Euro von 1,7 Milliarden Euro.