Nachtaufnahme des Industrieparks der Bayer AG in Leverkusen

Bayer unter Druck

Stand: 16.08.2018, 09:05 Uhr

Die Bayer-Aktie verliert nach Berichten über weitere Klagen gegen Monsanto erneut massiv an Wert. Die im Dax notierte Aktie des Leverkusener Konzerns, der das US-Unternehmen übernommen hat, verliert bis zum Handelsschluss knapp fünf Prozent. Farmer aus den US-Bundesstaaten Arkansas und South Dakota reichten die Sammelklage laut "Wirtschaftswoche" am Bezirksgericht St. Louis ein. Bayer rechnet trotzdem weiter mit einem positiven Beitrag zum Konzernergebnis ab 2019.