Zentrale der Bayer AG in Leverkusen

Bayer erhaelt US-Zulassung für Krebsmittel

Stand: 31.07.2019, 07:08 Uhr

Endlich mal gute Nachrichten für Bayer. Der Pharmakonzern aus dem Dax hat grünes Licht von der US-Gesundheitsbehörde FDA für sein Prostatakrebsmittel Darolutamid bekommen. Die Zulassung sei in einem beschleunigten Verfahren erfolgt, drei Monate vor Ablauf der Frist, teilte Bayer mit.

"Die Ergebnisse zeigen, dass Darolutamid die Überlebenszeit ohne Bildung von Metastasen signifikant verbessern konnte." Das Mittel entwickeln die Leverkusener zusammen mit dem finnischen Biopharmazieunternehmen Orion. Zulassungen in der Europäischen Union, Japan und bei weiteren Gesundheitsbehörden wurden beantragt.