Baumot Group-Logo

Baumot besorgt sich frisches Kapital

Stand: 04.09.2018, 13:50 Uhr

Die Baumot Group hat die Anhebung ihres Grundkapitals beschlossen. Dazu sollen bis zu 1.672.263 neue Aktien (entspricht zehn Prozent des Grundkapitals) ausgegeben werden - unter Ausschluss des Bezugsrechts. Die neuen Aktien (Stammaktien) werden ausschließlich ausgewählten qualifizierten Anlegern aus Europa, UK und den USA im Rahmen einer Privatplatzierung angeboten. Die Baumot Group beabsichtigt, den Platzierungspreis auf 1,50 Euro je Aktie festzusetzen.