Basf Ludwigshafen

BASF mit Milliardenverkauf

Stand: 29.08.2019, 11:53 Uhr

Der Chemiekonzern BASF verkauft sein Pigmentgeschäft an ein Feinchemieunternehmen aus Japan. Die in Tokio ansässige DIC werde das Pigmentgeschäft ohne Berücksichtigung von Barmitteln und Finanzschulden für 1,15 Milliarden Euro kaufen, teilte der Ludwigshafener Chemiekonzern mit. Mit dem Abschluss des Deals rechnet BASF im vierten Quartal 2020. Nötig ist noch grünes Licht von den Wettbewerbshütern.