Charantais-Melone

BASF kauft Melonenzüchter aus der Provence

Stand: 30.10.2020, 08:47 Uhr

Der Chemieriese stärkt sein Saatgutgeschäft mit dem Kauf eines Melonenzüchters aus der Provence. Die nahe Avignon in Südfrankreich angesiedelte Privatfirma ALS sei als eines der weltweit innovativsten Melonen-Züchtungsunternehmen auf Früchte mit orangefarbenem Fruchtfleisch wie Cantaloupe- und Charentais-Melonen spezialisiert. Bis zum 1. Januar 2023 sollten sämtliche Vermögenswerte, darunter die Saatgutproduktion, geistige Eigentumsrechte, Keimplasma, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen sowie die Mitarbeiter an BASF übergehen. Der Kaufpreis wurde nicht genannt.