Barclays Bank-Schriftzug in London

Barclays schreibt wieder Gewinne

Stand: 21.02.2019, 10:57 Uhr

Die britische Großbank Barclays ist 2018 trotz Finanzmarktturbulenzen und einer Milliardenstrafe in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 1,4 Milliarden britischen Pfund, nach einem Verlust von 1,9 Milliarden Pfund ein Jahr zuvor. Die Aktionäre sollen wie von Analysten erwartet eine auf 6,5 Pence je Aktie mehr als verdoppelte Dividende erhalten.