Bonita-Store in Lünen

Banken untersagen Tom Tailor Bonita-Verkauf

Stand: 31.05.2019, 19:13 Uhr

Die Zukunft für den angeschlagenen Modekonzern Tom Tailor ist weiter ungewiss. Die acht Konsortialbanken haben Tom Tailor den Verkauf der Tochter Bonita an die niederländische Victory & Dreams International Holding untersagt. Ob nun der chinesische Großaktionär Fosun seinen Beitrag zur Kapitalstärkung von Tom Tailor macht, ist fraglich. Am 6. Juni um Mitternacht endet die Annahmefrist für das angekündigte freiwillige Übernahmeangebot an die Tom-Tailor-Aktionäre durch Fosun.