Zalando-Pakete

Bald auch Bettwäsche und Decken bei Zalando?

Stand: 10.12.2018, 08:26 Uhr

Der Online-Modehändler Zalando erwägt den Ausbau seines Sortiments um Heimtextilien wie Bettwäsche oder Decken. "Potenzial sehen wir beispielsweise noch im Bereich Heimtextilien und Heimausstattung, auch wenn wir noch keine konkreten Pläne dazu ausgearbeitet haben", sagte Mitgründer und Vorstandsmitglied David Schneider der "Welt".

Zum Geschäftsverlauf im Schlussquartal 2018 äußerte sich der Manager vorsichtig optimistisch: "Wir sind positiv gestimmt." Im dritten Quartal hatte der MDax-Konzern im laufenden Geschäft einen Verlust von fast 40 Millionen Euro eingefahren.