Abgase aus einem PKW-Auspuff

Neues Dieselurteil schadet Autoaktien

Stand: 09.10.2018, 20:01 Uhr

Autoaktien gaben heute an der Börse nach. Der Ring um die Industrie schließt sich immer enger, nachdem heute das Verwaltungsgericht Berlin urteilte, dass auf elf Streckenabschnitten in der Stadt ältere Dieselmodelle mit der Abgasnorm Euro 5 oder niedriger nicht fahren dürfen.

Damit ist die Hauptstadt die vierte Großstadt nach Stuttgart, Aachen und Frankfurt, für die Gerichte Fahrverbote für ältere Diesel ausgesprochen haben. In Hamburg sind bereits zwei Straßenabschnitte für bestimmte Diesel-Kfz gesperrt.