Logos von Audi, VW, BMW, Mercedes, Porsche

Auto-Aktien: Furcht vor US-Zöllen

Stand: 17.01.2019, 11:09 Uhr

Aus Furcht vor Einfuhrzöllen für Autos haben Anleger die Aktien der Automobilhersteller auf Verkauf gestellt. Die Aktien von Volkswagen, Daimler und BMW geben nach. Händler verwiesen auf Aussagen von US-Senator Charles Grassley, denen zufolge US-Präsident Donald Trump nach wie vor Zölle für Fahrzeuge erwäge, die in die USA exportiert werden.