Luftbild, Neuwagen im Hamburger Hafen
Audio

Renault bietet Umtauschprämie

Stand: 01.10.2018, 19:35 Uhr

Als erster Autobauer bietet Renault eine Umtauschprämie an. Der französische Konzern bietet bis zu 10.000 Euro an die Halter alter Diesel-Pkw der Abgasnormen Euro 1 bis 5 für den Kauf eines Neuwagens.

In der Nacht hatten sich die Spitzen der großen Koalition auf ein Diesel-Paket verständigt, um Fahrverbote für Pkw zu vermeiden. Besitzer älterer Diesel in Regionen mit besonders schmutziger Luft sollen neue Angebote zum Kauf sauberer Wagen und für Hardware-Nachrüstungen bekommen. Das geht aus dem Beschlusspapier der Koalitionsspitzen hervor, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Beides soll in besonders belasteten Regionen gelten. Anders als bei Prämien in der Vergangenheit soll der Tausch gegen ein anderes Gebrauchtfahrzeug möglich sein, nicht nur gegen einen Neuwagen.
Einem Händler zufolge ist nun die Unsicherheit etwas gewichen, was Autoaktien stütze. Auch der schwächere Euro, der Ausfuhren generell verbilligen kann, helfe den Papieren der stark exportorientierten Branche

Daimler: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
51,76
Differenz relativ
-2,08%
BMW ST: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
71,74
Differenz relativ
-5,26%
Volkswagen VZ: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
143,88
Differenz relativ
-2,72%