Aurubis-Mitarbeiter kontrolliert das aus dem Anodenofen laufende flüssige Kupfer

Aurubis: Kupfer läuft gut

Stand: 09.08.2018, 08:13 Uhr

Der Kupferverarbeiter Aurubis hat in den ersten neun Monaten des Bilanzjahres 2017/18 das Ergebnis vor Steuern um rund ein Viertel auf 264 Millionen Euro gesteigert. Höhere Kupferpreise ließen die Erlöse auf 8,747 (Vorjahr: 8,189) Milliarden Euro anschwellen. Der Vorstand bekräftigte seine bereits angehobenen Jahresziele. Dennoch ist die Aktie bis zum Mittag größter MDax-Verlierer.