Thomas Cook Flugzeug

Aufspaltungsgerüchte treiben Thomas Cook-Aktie

Stand: 30.07.2018, 14:04 Uhr

Spekulationen über eine Konzernaufspaltung haben Anleger am Montag in Aktien von Thomas Cook getrieben. Die Titel kletterten an der Börse in London um bis zu acht Prozent auf 97,70 Pence. Die britische Zeitung "Sunday Times" berichtete unter Berufung auf Branchenkreise, Thomas Cook plane eine Abspaltung der Airlinesparte und wolle einen Teil davon an einen Investor verkaufen, um seine Schulden zu reduzieren.

Analysten der Credit Suisse schrieben in einem Kurzkommentar, Thomas Cook würde von einer Finanzspritze eines externen Investors und von einem starken Partner profitieren. Nach Meinung der Experten von Jefferies hat die Flugzeugsparte von Thomas Cook einen Wert von umgerechnet 1,61 Milliarden Euro. Betroffen sein könnte auch der einst zur Lufthansa gehörende Charterflieger Condor.