Airbus: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Aufatmen bei Airbus

Stand: 19.06.2018, 17:32 Uhr

Jetzt gibt es Hoffnung, dass die Probleme beim Kassenschlager A320neo aufhören. Der Triebwerksbauer Pratt & Whitney steht offenbar kurz vor der endgültigen Neukonstruktion eines fehlerhaften
Triebwerksteils. Genau das hatte für die Auslieferungsverzögerungen bei Airbus gesorgt.