Blauweißes BASF-Logo

Auch BASF stellt jetzt Desinfektionsmittel her

Stand: 16.03.2020, 16:29 Uhr

BASF: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
51,47
Differenz relativ
-1,21%

Wegen der Coronavirus-Krise will der BASF-Konzern im Laufe dieser Woche mit der Herstellung von Desinfektionsmittel beginnen. Derzeit würden die organisatorischen und technischen Voraussetzungen dafür geschaffen, da Desinfektionsmittel nicht zum Produktportfolio des Unternehmens gehörten, teilte ein Sprecher des Dax-Konzerns am Montag in Ludwigshafen mit.

BASF plane derzeit, Krankenhäusern in der Metropolregion Rhein-Neckar Hand-Desinfektionsmittel zur Verfügung zu stellen, hieß es. Für die Herstellung habe das Chemieunternehmen eine Ausnahmegenehmigung des rheinland-pfälzischen Gesundheitsministeriums erhalten.

Zuvor hatte auch der französische Luxuskonzern LVMH erklärt, seine Produktion umstellen und diese dringend benötigten Mittel herstellen zu wollen.