Lithografietechnologie von ASML.

ASML mit Zahlen und Übernahme

Stand: 15.07.2020, 08:42 Uhr

Der Chipausrüster übernimmt den Mittelständler Berliner Glas. Der Zukauf werde das eigene Lithografie-Geschäft stärken, teilte das niederländische Unternehmen mit, das unter anderem Intel und Samsung Electronics beliefert. Finanzielle Details wurden nicht genannt. Berliner Glas stellt optische Systeme her, die auch in der Halbleiterindustrie zum Einsatz kommen. Im zweiten Quartal kletterte der Gewinn von ASML um 57 Prozent auf 751 Millionen Euro, blieb damit aber hinter den Erwartungen von Analysten zurück. Der Umsatz legte um 30 Prozent auf 3,33 Milliarden Euro zu.