Aroundtown Properties-Immobilie
Audio

Aroundtown will in den Dax

Stand: 13.02.2020, 16:17 Uhr

Der Immobilieninvestor hat sich fast 90 Prozent an dem kleineren Konkurrenten TLG gesichert. Die Übernahmeofferte sei von 77,5 Prozent des Kapitals angenommen worden, teilte der MDax-Konzern am Donnerstag mit. Zudem habe Aroundtown Zugriff auf weitere 10,4 Prozent des TLG-Großaktionärs Ouram Holding.

Der in Deutschland wenig bekannte Gewerbeimmobilienspezialist hofft, durch die Übernahme der TLG in den Dax aufzusteigen. Zusammen kommen die beiden Unternehmen in deutschen Städten und in den Niederlanden auf Büros, Hotels und andere Immobilien im Gesamtwert von 25 Milliarden Euro.