Whole-Foods-Filiale am Columbus Circle in New York City

Amazon – alles Bio, oder was?

Stand: 02.01.2019, 08:39 Uhr

Amazon baut einem Zeitungsbericht zufolge sein Netzwerk an Bio-Supermärkten in den USA aus. Ziel sei es, mehr Kunden  mit frischen Lebensmitteln beliefern zu können, berichtete das "Wall Street Journal" am Sonntag unter Berufung auf Insider. Derzeit würden freie Flächen im Nordwesten der USA gesucht.

Der weltweit führende Onlinehändler wolle an allen etwa 475 Standorten der Lebensmittelkette Whole Foods in den USA anbieten, binnen zwei Stunden Lebensmittel an Kunden auszuliefern, sagte ein anderer Insider. Amazon war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.