Aareal Bank: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Aareal Bank hinkt hinterher

Stand: 06.07.2018, 10:43 Uhr

Der Wiesbadener Immobilienfinanzierer Aareal Bank kämpft mit Gegenwind. Die Gebühreneinnahmen aus vorzeitigen Kreditrückzahlungen sind auch im zweiten Quartal hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Dagegen lief das Neugeschäft zufriedenstellend. Das Ziel eines Zinsüberschusses von 570 bis 610 Millionen Euro im laufenden Jahr sei zwar wegen der niedrigeren Prepayement Fees nicht leichter geworden. Dennoch hält die Bank an der Jahresprognose eines Zinsüberschusses von 570 bis 610 Millionen Euro fest. Die Aktie notiert im Plus.