Huawei wird an Messestand ausprobiert
Video

Neue Nummer zwei auf dem Smartphone-Markt Huawei überholt Apple

Stand: 07.09.2017, 16:12 Uhr

Revolution auf dem Smartphone-Markt: Der chinesische Huawei-Konzern hat im Juni und Juli weltweit erstmals mehr Geräte als Apple verkauft. Marktführer bleibt Samsung.

Laut Angaben des Marktforschungs-Unternehmens Counterpoint Research hat Huawei im Juni und Juli Apple als Nummer zwei der Smartphone-Branche überholt. Die Chinesen erreichten einen Marktanteil von über zehn Prozent. Apple kam dagegen im Juni auf weniger als zehn Prozent. Im Juli berappelte sich der iPhone-Hersteller etwas, blieb aber knapp hinter Huawei. Genaue Zahlen nannte Counterpoint Reasearch nicht.

Neue Nummer zwei hinter Samsung

Samsung GDR: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum Intraday
Kurs
889,85
Differenz relativ
+1,50%

Platzhirsch bleibt mit weitem Abstand Samsung mit einem Marktanteil von über 20 Prozent. Allerdings ist der Vorsprung in den letzten Monaten zunehmend geschrumpft.

Mit dem Aufstieg zum zweitgrößten Smartphone-Anbieter der Welt hat der Chef des Konsumenten-Geschäfts von Huawei, Richard Yu, sein Versprechen wahr gemacht. "Wir werden in absehbarer Zeit auf Platz zwei vorrücken", hatte er Anfang Januar auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas angekündigt.

Apple dürfte bald wieder Platz zwei zurückerobern

Apple: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum Intraday
Kurs
165,49
Differenz relativ
+0,79%

Die Marktforscher von Counterpoint sehen Huawei aufgrund einer schwachen Präsenz in Ländern wie Südafrika, Indien und Nordamerika jedoch nicht dauerhaft vor Apple. Das Unternehmen sei zu stark von Verkäufen in China, Europa, Lateinamerika und dem Mittleren Osten abhängig.

Die Counterpoint-Experten und auch andere Beobachter gehen daher davon aus, dass Apple in den kommenden Monaten wieder Platz zwei einnimmt. Vor allem das iPhone 8, welches kommende Woche präsentiert wird, könnte den Verkaufszahlen von Apple neuen Schwung geben. Erfahrungsgemäß erreichen die iPhone-Absatzzahlen unmittelbar vor der Veröffentlichung der neuen Geräte einen Tiefstand.

Die Masse macht's

Besonders verwunderlich ist, dass trotz der großen Marktanteile Huaweis kein einziges Smartphone unter der weltweiten Top Ten Verkaufsliste zu finden ist. An die Verkaufszahlen von Apples iPhone 7 und Samsungs Galaxy S8 kommt keines der Huawei Geräte heran. Das Unternehmen vertreibt zwar viele Smartphones, hat aber noch keinen echten Verkaufsschlager.

Marktanteil von Smartphone-Modellen weltweit Juli 2017

Marktanteil von Smartphone-Modellen weltweit Juli 2017. | Bildquelle: Model Sales Tracker, Grafik: boerse.ARD.de

kp