Daimler Zentrale in Untertürkheim, Stuttgart

Daimler: Fallen noch mehr Stellen weg?

Stand: 22.06.2020, 08:00 Uhr

Daimler: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
56,00
Differenz relativ
+0,86%

Daimler plant nach einem Bericht der "Automobilwoche" wegen des
Absatzeinbruchs durch die Corona-Krise einen zusätzlichen Stellenabbau. Über die mindestens 10.000 Arbeitsplätze hinaus, die nach dem im November angekündigten Programm bis 2022 wegfallen
sollen, wolle der Konzern weitere 10.000 Jobs bis Mitte des Jahrzehnts streichen. Das Sparprogramm solle nach Vorlage der Quartalszahlen am 23. Juli konkretisiert werden, hieß es mit Verweis auf Unternehmenskreise. Ein Daimler-Sprecher wollte sich dazu nicht äußern.