Qualcomm

5G treibt Qualcomm an

Stand: 06.02.2020, 06:59 Uhr

Die Umstellung zum schnellen 5G-Datenfunk befeuert die Geschäfte von Qualcomm. Der Chipkonzern ist im ersten Geschäftsquartal (bis Ende Dezember) stärker gewachsen als Beobachter erwartet hatten.

Im Quartal bis Ende Dezember konnte Qualcomm ein Umsatzplus von 4,9 Prozent auf 5,08 Milliarden Dollar verbuchen. Auch das war mehr, als Analysten dachten. Unterm Strich fiel der Gewinn von Qualcomm um 13 Prozent auf 925 Millionen Dollar.