boerse.ARD.de http://www.boerse.ard.de Mit den RSS-Feeds von boerse.ARD.de bieten wir Ihnen viele Zugriffsmöglichkeiten auf aktuelle Meldungen und hintergründige Analysen aus den Bereichen Börse und Geldanlage. de-de Copyright - 2014 boerse.ARD.de boerse@ard.de technikteam@hr-online.de Thu, 02 Oct 2014 12:15:36 +0200 Thu, 02 Oct 2014 12:15:36 +0200 http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss 10 boerse.ARD.de http://www.boerse.ard.de http://boerse.ard.de/resources/img/logo-boerse-ard-de-schwarz.png <![CDATA[Kein Glücksschrei an der Börse]]> kein-gluecksschrei-an-der-boerse100 Die große Zalando-IPO-Show hat an der Frankfurter Börse nur kurz für gute Laune gesorgt. Im Laufe des Tages bremsten die schwache Wall Street, trübe Konjunkturdaten und die Ebola-Angst den Dax aus.]]> <![CDATA[Was kann Draghi noch tun?]]> was-kann-draghi-noch-tun100 Mit einem Paukenschlag wie der Senkung des Leitzinses überraschte die EZB im September die Anleger. Auch vor der morgigen Sitzung der Notenbank erwarten die Anleger eine neuerliche Lockerung der Geldpolitik. Doch was kann Bank-Chef Mario Draghi noch tun?]]> <![CDATA[Holpriges Zalando-Debüt an der Börse]]> zalandos-erstnotiz-bei-vierundzwanzig-euro100 Der Schrei vor Glück bei Zalando ist schon am ersten Handelstag verstummt. Nach einem starken Start schmolzen die Kursgewinne komplett zusammen. Wenigstens wurde der Ausgabepreis verteidigt.]]> <![CDATA[Rocket Internet will Zalando die Show stehlen]]> rocklet-internet-reizt-preisspanne-aus100 Zalöando war erst der Anfang. Mit Rocket Internet kommt am Donnerstag das nächste Internet-Schwergewicht an die Börse. Die Berliner Startup-Schmiede reizt die Preisspanne voll aus.]]> <![CDATA[Auf diese IPOs dürfen wir uns freuen]]> auf-diese-ipos-duerfen-wir-uns-freuen102 Was tut sich auf dem IPO-Markt in den kommenden Monaten? Viele Immobilienkonzerne stehen am Start, auch frische Internet-Titel wird es geben. Dazu kommen noch einige Klassiker, auf deren Börsenstart schon lange spekuliert wird.]]> <![CDATA[Fast wie zu Zeiten der T-Aktie]]> tagesschau-internet-hype100 Heute Zalando, morgen Rocket Internet: Zum ersten Mal seit dem New-Economy-Boom grassiert in Deutschland wieder Börsenfieber. Anders als damals bleiben Kleinanleger aber diesmal außen vor. Was vielleicht auch ganz gut so ist.]]> <![CDATA[Deutschland, deine Internet-Aktien]]> deutschland-deine-internet-aktien100 Zalando und Rocket Internet sind längst nicht die einzigen Internet-Unternehmen, die es in Deutschland an die Börse zieht. Es gibt schon einige deutsche börsengelistete Konzerne, die bei ihrem Geschäftsmodell voll aufs Internet setzen. Hier ein Überblick.]]> <![CDATA[Die deutschen "Raketen-Jungs"]]> die-deutschen-raketenjungs100 Sie gelten als Deutschlands neue Super-Helden: die Samwer-Brüder. Mit dem Rocket-Internet-Imperium sind sie zu Deutschlands erfolgreichsten Internet-Investoren aufgestiegen. Doch den "Raketen-Jungs" haftet der Vorwurf der "Raubkopierer" an. Wer sind die Samwers wirklich?]]> <![CDATA[Stehen wir mitten im nächsten Internet-Hype?]]> steht-der-naechste-internet-hype-an100 Der fulminante Börsenstart des chinesischen Online-Händlers Alibaba ist gerade vorbei. Da drängen hierzulande schon die Internetkonzerne Zalando und Rocket Internet an die Börse. Manch ein Börsenexperte fühlt sich bereits in die Zeiten des Neuen Marktes zurückversetzt.]]> <![CDATA[Rocket Internet beschleunigt Börsengang]]> rocket-internet-beschleunigt-boersengang100 Ein Hauch von Neuer Markt wird in der kommenden Woche übers Frankfurter Parkett wehen. Neben Zalando drängelt auch die Berliner Startup-Schmiede Rocket Internet an die Börse - früher als geplant.]]> <![CDATA[Für Green-Planet-Anleger ist Eile geboten]]> fuer-green-planet-anleger-ist-eile-geboten100 In Teakholz investieren und damit Geld verdienen. Das hatte die Frankfurter Firma Green Planet ihren Anlegern schmackhaft gemacht. Mittlerweile hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet und es tickt die Uhr. Anleger müssen ihre Ansprüche rechtzeitig anmelden.]]> <![CDATA[Mit Tekmira gegen Ebola?]]> mit-tekmira-gegen-ebola100 Der sich immer weiter ausbreitende Ebola-Virus ist jetzt erstmals auch bei einem Menschen in den USA nachgewiesen worden. Er war aus Liberia eingereist. Gleichzeitig keimt die Hoffnung auf ein neues Medikament aus Kanada.]]> <![CDATA[Adidas frohlockt mit Milliarden]]> adidas-frohlockt-mit-milliarden100 Weniger Gewinn, schrumpfende Marktanteile und ein immer übermächtigerer Konkurrent: Für den heimischen Sportartikelhersteller Adidas kommt es knüppeldick. Jetzt wollen die Franken den Niedergang des Aktienkurses stoppen.]]> <![CDATA[So endet denn der Horrormonat!]]> so-endet-denn-der-horrormonat100 Heute heißt es aufatmen: Endlich endet der September. Seinem Ruf als Horrormonat an der Börse ist er diesmal nicht gerecht geworden. Doch wir haben sehr wohl einige ungute Entwicklungen gesehen, zwei "Hindenburg-Omen" mahnen zur Vorsicht.]]> <![CDATA[Die Dax-Tops und Flops in den ersten neun Monaten]]> die-tops-und-flops-im-dax102 Die Letzten werden die Ersten sein - in den ersten neun Monaten 2014 hat sich dieser Spruch bewahrheitet. Die Liste der je fünf besten und schlechtesten Dax-Titel weist einige Überraschungen auf.]]> <![CDATA[Die MDax-Tops und Flops in den ersten neun Monaten]]> mdax-tops-und-flops106 Unter den besten Aktien der zweiten Reihe befinden sich Ende September auffallend viele Immobilienunternehmen. Die Liste der Verlierer wird dagegen angeführt von einem Mannheimer Baukonzern. Hier die besten und schlechtesten Fünf im Überblick.]]> <![CDATA[Die TecDax-Tops und Flops in den ersten neun Monaten]]> tecdax-neun-monats-performance100 Auch im TecDax hat sich in den ersten neun Monaten krasse Kursbewegungen gegeben. Dabei konnte Nordex seinen Platz als stärkster Wert behaupten. Der größte Verlierer ist ebenfalls der gleiche wie im Halbjahresvergleich. Doch gibt es auch einige Überraschungen.]]> <![CDATA[Reißt das vierte Quartal jetzt alles raus?]]> reisst-das-vierte-quartal-jetzt-alles-raus100 "… but remember to come back in September." Das rät die wohl mit Abstand populärste Börsenregel. Mit dem 1. Oktober beginnt an den Aktienmärkten die beste Phase des Jahres. Eine günstige Einstiegsgelegenheit also?]]> <![CDATA[Mifa: Schlechte Aussichten für Aktionäre]]> mifa-schlechte-aussichten-fuer-aktionaere100 Hoffnung für die Mitarbeiter des Fahrradherstellers Mifa: Trotz Insolvenz kann die Produktion zunächst weitergehen. Auch gibt es offenbar einen Kaufinteressenten. Die Altaktionäre dürften davon aber nicht profitieren.]]> <![CDATA[Nach Gross' Rücktritt sucht Pimco sein Heil in Aktien]]> pimco-sucht-sein-heil-in-aktien100 Nachdem die Investorenlegende Bill Gross Pimco verlassen hat, befürchtet das Management weitere Abflüsse von Investorengeldern. Deshalb will Pimco, die einstige Perle des Versicherers Allianz, nun vermehrt auf Aktien setzen. ]]> <![CDATA[Paypal seilt sich an die Börse ab]]> paypal-seilt-sich-an-die-boerse-ab100 Der streitbare Investor Carl Icahn hat sich durchgesetzt. Der Online-Händler Ebay spaltet nun doch seinen Bezahldienst Paypal ab und bringt ihn im kommenden Jahr an die Börse.]]> <![CDATA[VTG koppelt Schweizer Konkurrenten an]]> vtg-koppelt-schweizer-konkurrenten-an100 Auf Europas Schienen tut sich was: Der Eisenbahnwaggon-Vermieter VTG übernimmt den Schweizer Rivalen AAE und baut seine Position als europäischer Marktführer aus. Die Anleger sind begeistert.]]> <![CDATA[Tele Columbus: Zalando als Türöffner?]]> tele-columbus-zalando-als-tueroeffner100 Der Zeitpunkt könnte wohl kaum geschickter gewählt sein. Im Umfeld des Zalando-IPO-Hypes hat nun auch der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus seinen Börsengang angekündigt.]]> <![CDATA[Ford schockt die Autobranche]]> ford-schockt-die-autobranche100 Die Ford-Aktie ist nach einer Gewinnwarnung massiv unter die Räder geraten. Die Gründe für den Kurssturz – die gehen nicht nur die Ford-Anteilseigner etwas an. Auch Aktionäre von Daimler, BMW und VW sollten besser aufmerken.]]> <![CDATA[Der menschliche Faktor ]]> der-menschliche-faktor100 Sie sind Teil des Mythos, der die Wall Street auch heute noch spannend macht: Selfmade-Milliardäre und Hedgefonds-Manager, die aus eigener Kraft und mit eigenen Strategien Milliarden verdienen. Diese Männer sind mit dem modernen Managertypus nicht zu vergleichen. Einige stellen wir Ihnen in unserer Sommerserie vor.]]> <![CDATA[Das Depot von Jim Rogers]]> investieren-wie-jim-rogers100 Es ist nicht bekannt, wie viel Geld die Investorenlegende Jim Rogers derzeit verwaltet. Klar ist aber, dass er mit seinen Kommentaren die Märkte bewegen kann. Mit Botschaften wie "Kaufe dir einen Traktor und werde Landwirt“ zeigt er Investoren Chancen in der weltweiten Agrarwirtschaft auf. Jüngst riet er zum Kauf russischer Aktien. Hier eine Auswahl.]]> <![CDATA[Das Depot von David Einhorn]]> einhorns-fabelhafte-aktienwelt100 David Einhorns Portfolio ist alles andere als langweilig. Bei einigen Aktien hatte er ein unglaubliches Gespür für den Turnaround, bei anderen lag er komplett daneben. Sechs Aktien, die Sie sich merken sollten.]]> <![CDATA[Das Depot von Peter Lynch]]> das-depot-von-peter-lynch100 Kauf nur, was du verstehst – diese Devise machte Peter Lynch, Manager des Magellan Fonds, äußerst erfolgreich. Er ließ sich bei seinen Investments von seinem Alltag, beim Einkauf oder zuhause inspirieren und stieß dabei immer wieder auf renditeträchtige Unternehmen.]]> <![CDATA[Das Depot von Carl Icahn]]> das-depot-von-carl-icahn100 Carl Icahn kauft gern vergleichsweise kleine Anteile von Unternehmen, stellt dann lautstark Forderungen und löst so in den betroffenen Konzernen Aufregung aus. Hier eine Auswahl von Konzernen, mit denen er spielt(e).]]> <![CDATA[Die Kunstinvestments von Steven Cohen]]> die-kunstinvestments-von-steven-cohen100 Auf rund 700 Millionen Dollar wird die Kunstsammlung des ehemaligen Hedgefonds-Manager geschätzt. Teils dreistellige Millionenbeträge legte Cohen auf den Tisch um sich bedeutende Werke anzueignen.]]> <![CDATA[Das Depot von Charlie Munger]]> das-depot-von-charlie-munger100 Charlie Munger war lange als Manager von Wesco Financial für einen Teil von Warren Buffetts Profit verantwortlich. Seine damaligen Investitionen und die jetzigen bei seinem Solo-Unternehmen Daily Journal ähneln denen von Berkshire Hathaway. Allerdings legt Munger derzeit besonderen Wert auf Finanzinstitute.]]> <![CDATA[Die Shorts von James Chanos]]> die-shorts-von-james-chanos100 Im Vergleich zu seinen Short-Positionen ist das Depot von James Chanos nicht besonders wertvoll und relativ "einfallslos." Wesentlich spannender ist ein Blick auf seine mehr oder weniger erfolgreichen Short-Positionen.]]> <![CDATA[Das Depot von Bill Ackman]]> das-depot-von-bill-ackman100 Bill Ackman investiert nur dann, wenn er sich einen Anteil sichern kann, der ihm Einfluss auf das Unternehmen garantiert. Dementsprechend liegen alle seine Beteiligungen bei rund zehn Prozent.]]> <![CDATA[Das Depot von Warren Buffett]]> ausgewaehlte-buffett-aktien-einblicke-in-das-depot-einer-investment-legende-102 Das Orakel von Omaha wird er genannt: Es scheint, als hätte der Mann aus Nebraska eine Glaskugel, die ihm zeigt, welche Aktien Gewinn bringen. Viele Fondsmanager und private Anleger verfolgen daher die Investments von Warren Buffett und versuchen, ihm nachzueifern. Dafür müssen sie aber bisweilen den Mut aufbringen, gegen den Strom zu schwimmen, bei Coca-Cola zum Beispiel oder bei Goldman Sachs.]]> <![CDATA[Das Depot vom Marc Faber]]> das-depot-von-marc-faber100 Der Schweizer Investor Marc Faber ("Dr. Doom") ist vor allem ein Fan von physischem Gold, denn das alte Wirtschaftssystem werde über kurz oder lang zusammenstürzen. Etwa 20 Prozent seines Nettovermögens ist in Gold angelegt. Faber hat aber auch ein Viertel des verwalteten Vermögens in Aktien investiert - überwiegend in asiatische Werte. Hier eine Übersicht.]]> <![CDATA[Das Depot von Daniel Loeb]]> das-depot-von-daniel-loeb100 Wer Daniel Loeb zu seinen Aktionären zählt, für den dürften schwierige Zeiten anbrechen. Denn er ist bekannt für seine rabiate Art, die sich für den Milliardär übrigens durchaus bezahlt macht. ]]> <![CDATA[Das Depot von John Paulson]]> die-top-sieben-picks-aus-paulsons-portfolio100 Allen Kursrückgängen zum Trotz: John Paulson klammert sich an sein Gold. Doch sein Depot besteht aus weit mehr als dem gelben Edelmetall. Vor allem Pharmawerte stehen bei dem Hedgefonds-Star hoch im Kurs.]]> <![CDATA[Das Depot von Paul Singer]]> depot-singer100 Elliott Management Corporation – benannt nach dem zweiten Vornamen seines Gründers Paul Singer verwaltet heute ein Vermögen von mehr als 20 Milliarden Dollar. Singer verdient sein Geld nicht nur mit Staatsanleihen, er hält auch eine Menge Aktien - meist mit großem Erfolg.]]> <![CDATA[Das Depot von George Soros]]> soros-depot100 George Soros ist einer der erfolgreichsten Investoren aller Zeiten: Seit der Gründung seines Quantum-Hedge-Fonds im Jahr 1969, erzielte er für seine Kunden durchschnittlich einen zweistelligen Wertzuwachs pro Jahr. Mit einigen seiner Aktienpakete hat Soros aber auch Schiffbruch erlitten. ]]> <![CDATA[Das Schreckenskabinett der Mittelstandsanleihen]]> das-schreckenskabinett-der-mittelstandsanleihen100 Sechs Unternehmen aus dem Mittelststandsbereich mussten bereits im laufenden Jahr Insolvenz anmelden. Aber auch bei anderen Mittelstandsanleihen liegt einiges im Argen. boerse.ARD.de stellt sie vor.]]> <![CDATA[Stehen wir mitten im nächsten Internet-Hype?]]> steht-der-naechste-internet-hype-an100 Der fulminante Börsenstart des chinesischen Online-Händlers Alibaba ist gerade vorbei. Da drängen hierzulande schon die Internetkonzerne Zalando und Rocket Internet an die Börse. Manch ein Börsenexperte fühlt sich bereits in die Zeiten des Neuen Marktes zurückversetzt.]]> <![CDATA[Ultrasonic: Die Schmierenkomödie geht weiter]]> ultrasonic-die-schmierengeschichte-geht-weiter100 Die Schmierenkomödie um den an der Deutschen Börse notierten chinesischen Schuhhersteller Ultrasonic wird immer abenteuerlicher. Der mit mehr als 100 Millionen Euro geflüchtete Firmenchef stellt seine Rückkehr in Aussicht und spricht von einem Missverständnis.]]> <![CDATA[Alibaba - der Börsengang der Superlative ]]> alibaba-der-boersengang-der-superlative100 Noch nie haben sich die Anleger an der New Yorker Weltleitbörse um neue Aktien so gerissen wie um die des chinesischen Onlinehändlers Alibaba. Alle waren wie im Rausch. Am Ende stand der größte jemals durchgeführte Börsengang überhaupt. ]]> <![CDATA[Plädoyer für die Aktie]]> plaedoyer-fuer-die-aktie100 Wohin mit dem Ersparten angesichts der Niedrigzinsen? "Börsenpfarrer" Uwe Lang hat in seinem neuesten Buch "Die Sparerfibel" die klassischen Geldanlageformen wie Sparbuch, Festgeld und Bundesanleihen kritisch analysiert. Und schlägt Alternativen vor.]]> <![CDATA[Die schöne neue Apple-Welt]]> die-schoene-neue-apple-welt100 Wenn Apple ein neues iPhone heraus bringt, ist ihm die Aufmerksamkeit der Apple-Fans sicher. Doch diesmal drängt sich die neue smarte Uhr fürs Handgelenk - die "Apple Watch" - in den Vordergrund und die neuen Smartphones in den Schatten. Was gibt''s Neues aus der iPhone-Schmiede?]]> <![CDATA[Welche Autoaktie hat die meisten Pferdestärken?]]> welche-autoaktie-hat-die-meisten-pferdestaerken100 Gleich vorweg: Tesla zeigt sich 2014 am kraftvollsten. Keine andere Autoaktie kann da mithalten. Immerhin: Ein Franzose zeigt sich mittlerweile wieder in Form: Peugeot. boerse.ARD.de zeigt die Tops und Flops der Autoaktien - und die Zugpferde der Konzerne. ]]> <![CDATA[Fußball-Klubs auf Investorenjagd]]> fussball-klubs-auf-investorenjagd100 Fußball-Fans können aufatmen: Fünf Wochen nach dem Ende der WM rollt der Ball wieder. An diesem Wochenende beginnt die neue Bundesliga-Saison. Immer mehr Klubs eifern dem FC Bayern nach und erschließen sich durch den Einstieg von Großinvestoren neue Geldquellen.]]> <![CDATA[Das sind die reichsten Menschen der Welt]]> das-sind-die-reichsten-menschen-der-welt100 Wieder einmal thront er an der Spitze eines Milliardärs-Rankings: Bill Gates. Derzeit bringt er es auf ein Vermögen von sage und schreibe 84,5 Milliarden Dollar. Damit hat er Carlos Slim und Warren Buffett ausgestochen. Ein Überblick über die Bloomberg-Liste der Reichsten.]]> <![CDATA[Vom Raumschiff bis zur Glaskugel]]> vom-raumschiff-bis-zur-glaskugel100 Apple will einen neuen Firmentempel bauen. Einen Ring aus Glas, der einem Raumschiff ähnelt. Dafür hat der IT-Riese von der Stadt Cupertino grünes Licht bekommen. Auch andere Trendsetter wie Facebook und Google planen futuristische Firmensitze, mit denen sie ein Zeichen setzen wollen.]]> <![CDATA[Zehn Jahre Google-Aktie]]> special-zehn-jahre-google-aktie100 Wissen Sie noch, was los war, als Google vor zehn Jahren an die Börse ging? Und wie alles begann? Das und vieles mehr erfahren Sie in unserem multimedialen Special zum 10. Geburtstag der Google-Aktie.]]> <![CDATA[Können sich die USA eine Zinswende leisten?]]> koennen-sich-die-usa-eine-zinswende-leisten100 Seit Monaten lauert die Börse auf Hinweise zu einer Zinswende der Fed. In dieser Woche stehen zwei wichtige Termine an. Nur: Wie frei kann die Notenbank angesichts einer gigantischen Staatsverschuldung überhaupt noch entscheiden?]]> <![CDATA[Der Dax von oben]]> dax-von-oben100 Haben Sie sich den Dax schon einmal aus einer anderen Perspektive angeschaut? Würden Sie ein Unternehmen, dessen Aktionär Sie vielleicht sind, aus der Vogelperspektive erkennen? Probieren Sie es doch einfach einmal aus...]]> <![CDATA[Die Börse in Zeiten des Ersten Weltkriegs]]> erster-weltkrieg-und-boerse100 Der Erste Weltkrieg hatte verheerende Auswirkungen auf die Börse. Kurz nach Kriegsbeginn kam der Aktienhandel an den deutschen Börsen de facto zum Erliegen. Den Regierenden in Berlin kam das durchaus gelegen. Warum war die Börse dem Kaiserreich im Krieg ein Dorn im Auge?]]>