boerse.ARD.de http://www.boerse.ard.de Mit den RSS-Feeds von boerse.ARD.de bieten wir Ihnen viele Zugriffsmöglichkeiten auf aktuelle Meldungen und hintergründige Analysen aus den Bereichen Börse und Geldanlage. de-de Copyright - 2015 boerse.ARD.de boerse@ard.de technikteam@hr-online.de Sat, 04 Jul 2015 10:21:36 +0200 Sat, 04 Jul 2015 10:21:36 +0200 http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss 10 boerse.ARD.de http://www.boerse.ard.de http://boerse.ard.de/resources/img/logo-boerse-ard-de-schwarz.png <![CDATA[Droht am Montag der Crash?]]> droht-am-montag-der-crash100 Am Sonntag wird es ernst: Die Griechen stimmen über das umstrittene Reformprogramm ab. Was bedeutet das für die Börsen? Worauf müssen sich die Investoren bei einem "Nein" einstellen? boerse.ARD.de stellt das mögliche Dax-Szenario vor.]]> <![CDATA[Freudensprung an der Börse?]]> freudensprung-an-der-boerse100 Würde ein griechisches "Ja" den Aktienmarkt beflügeln? Wir stellen Ihnen das mögliche Szenario für den Fall vor, dass die Griechen sich für die Fortsetzung des Reformprozesses entscheiden. ]]> <![CDATA[Dax: Warten auf das Votum]]> dax-warten-auf-das-votum100 Vor der griechischen Volksabstimmung am Wochenende haben sich die Börsen kaum von der Stelle bewegt. Auch von der Wall Street kamen am Freitag keine neuen Impulse, waren doch die dortigen Märkte wegen des Unabhängigkeitstages bereits geschlossen. ]]> <![CDATA[Sprudelnde Renditen]]> pageflow-sprudelnde-renditen100 - oder Millionen, die im Erdreich versickern? Bis zu 7,25 Prozent im Jahr sollen Anleger erhalten, die der Regensburger FG-Gruppe ihr Geld leihen. Momentan warten über 3.000 Anleger jedoch auf ihre Zinsen fürs vergangene Jahr. Was ist passiert? Begleiten Sie boerse.ARD.de auf eine Reise in den Grauen Kapitalmarkt.]]> <![CDATA[Investieren ins Netz der Zukunft]]> investieren-ins-netz-der-zukunft100 Das Internet der nächsten Generation wird nicht mehr auf Computer oder Smartphones angewiesen sein. Alltagsgegenstände empfangen und funken Daten und schaffen allmählich eine ganz neue Welt – auch für Anleger.]]> <![CDATA[Aktien fürs vernetzte Depot]]> aktien-fuers-vernetzte-depot100 Den Billionenmarkt werden in den kommenden Jahren arrivierte High-Tech-"Gorillas", aber auch spezialisierte Newcomer mitgestalten. Ein Überblick über Titel, die durch das Internet der Dinge profitieren dürften.]]> <![CDATA[China bleibt auf Crashkurs]]> chinas-aktienmarkt-faellt-faellt-und-faellt100 In China wächst die Furcht. Der Absturz des Aktienmarktes will einfach nicht stoppen. Seit Mitte Juni ging es um atemberaubende 30 Prozent abwärts - langsam wird die Lage bedrohlich.]]> <![CDATA[Wettlauf ins All]]> wettlauf-ins-all100 Milliardäre sind nicht mehr mit dem irdischen Glück zufrieden. Sie greifen nach den Sternen. Tesla-Chef Elon Musk und Virgin-Gründer Richard Branson träumen von der Eroberung des Weltalls. Wer gewinnt das Duell?]]> <![CDATA[Rebell und Multi-Milliardär]]> rebell-und-multimilliardaer100 Einst mischte er mit Virgin die Musikbranche auf. Heute führt Richard Branson ein Imperium von Hotels, Fluggesellschaften, Fitness-Studios und Finanzdienstleistungen. Der Hippie-Unternehmer genießt dank seiner schrägen Auftritte Kult-Status. In zwei Wochen wird "Sir Richard" 65.]]> <![CDATA[Der egozentrische Weltverbesserer]]> elon-musk-der-egozentrische-weltverbesserer100 Was der "Ironman" in den Marvel-Comics macht, tut Elon Musk im wahren Leben: Er kämpft für eine saubere Welt mit grünen Energien. Der Tesla-Gründer machte Elektroautos gesellschaftsfähig und krempelte in den USA die Solar-Industrie um. Eine Biographie zeigt, wie der Weltverbesserer wirklich tickt.]]> <![CDATA[Zustimmung für Tsipras bröckelt ]]> tagesschau-liveblog-griechenland100 Die Griechen sind verunsichert. Ministerpräsident Tsipras wirbt für ein "Nein" beim Referendum, doch welche Folgen das hätte, ist völlig unklar. Die Folge: Die Zustimmung für die Vorschläge aus Brüssel wächst. Unklar ist, ob Tsipras bei einem "Ja" der Griechen zurücktreten würde.]]> <![CDATA[Wer zieht den Stecker?]]> wer-zieht-den-stecker100 Am 30. Juni “isch over”, wie Bundesfinanzminister Schäuble gesagt haben soll, doch das isses nicht. Wann dann? Wenn Athen die Renten und Beamtenbesoldungen oder die EZB-Rate am 20. Juli nicht mehr überweisen kann? Fragt sich, warum so ein Bohei um den 30. gemacht wurde. Aber angesichts der armselig daher kommenden Rettungspolitik wundert sich Stefan Wolff darüber nicht mehr.]]> <![CDATA[Was wird aus Griechenland?]]> was-wird-aus-griechenland100 Das angeschlagene Euro-Land taumelt der Staatspleite entgegen. Kein Wunder, dass die Bonitätswächter von Standard and Poor's ein düsteres Bild malen. Welche Szenarien könnten bald bittere Realität werden? ]]> <![CDATA[Einstiegsgelegenheit oder letzte Verkaufschance?]]> einstiegsgelegenheit-oder-letzte-verkaufschance100 Überwiegend zuversichtlich äußern sich Marktexperten nach dem Kursrutsch bei Dax & Co. Offenbar waren die Märkte auf die Krisensituation recht gut eingestellt, und Anleger könnten den Kursrücksetzer schon bald zu Nachkäufen nutzen.]]> <![CDATA[Turbulente Zeiten - eine Bilanz des 1. Halbjahres]]> autoton_30_06_2015_HR142614_100 Gut elf Prozent hat der Dax in den ersten sechs Monaten zugelegt. Nicht schlecht in Zeiten mickriger Zinsen. Anleger mussten dennoch durch ein heiß-kaltes Wechselbad.]]> <![CDATA[Die Dax-Tops und Flops im ersten Halbjahr]]> dax-tops-flops-2015-102 Nach dem besten Quartal seit 2003 geriet der Dax in den folgenden Monaten kräftig unter Druck und musste einen Teil seiner Gewinne wieder abgeben: Unter den je fünf besten und schwächsten Dax-Titeln gibt es also alte Bekannte und neue Gesichter.]]> <![CDATA[Die MDax-Tops und Flops im ersten Halbjahr]]> mdax-tops-und-flops-im-ersten-halbjahr100 Der MDax repräsentiert die international hoch angesehenen deutschen Industriekonzerne der zweiten Reihe. Zwar war nicht alles Gold was glänzte, trotzdem war es ein solides erstes Halbjahr.]]> <![CDATA[Die TecDax-Tops und Flops im ersten Halbjahr]]> die-tecdax-topsundflops-im-ersten-halbjahr100 Im Technologieindex werden Hoffnungen und Enttäuschungen bei Wachstumsunternehmen gehandelt. Das zeigen auch die drastischen Unterschiede bei den besten und schlechtesten Werten seit Jahresbeginn.]]> <![CDATA[Internationaler Wochenrückblick]]> autoton_03_07_2015_HR201523_100 Nicht nur in Deutschland, auch an den Börsen anderer europäischer Staaten, je selbst an der Wall Street, bestimmte vor allem die Entwicklung der griechischen Schuldenkrise das Geschehen an den Aktienmärkten. Von Panik war allerdings nichts zu spüren. Ein Rücklick]]> <![CDATA[Rot, rot, rot ist alles was ich hab]]> sparkassen-verlieren-rot-streit-gegen-santander100 "Das Rot gehört aber mir!" Klingt nach Sandkasten, ist aber ein Streit, mit dem sich Gerichte beschäftigen. Jetzt entschieden die Richter: Das Sparkassen-Rot gehört der Sparkasse nicht allein.]]> <![CDATA[Amadeus eröffnet Feuer aufs Allzeithoch]]> amadeus-feuer-frei-aufs-allzeithoch100 Es fehlt nicht mehr viel zum Allzeithoch. Die Amadeus-Aktie bleibt in Sichtweite zu dem im Mai erreichten Rekord. Ein gutes Zeichen, dazu gibt es noch eine ansehnliche Dividendenrendite. Und die Geschäfte laufen.]]> <![CDATA[Elumeo startet ohne Glanz an der Börse]]> elumeo-startet-wenig-glanzvoll100 Immerhin hat sich Elumeo aufs Parkett getraut, anders als CBR, Ado oder PBB. Aber der Börsenneuling wurde auf dem Parkett nicht ganz so glanzvoll begrüßt, wie man es bei einem Edelsteinschmuck-Händler vermuten würde.]]> <![CDATA[Potash lässt K+S nicht vom Haken ]]> potash-laesst-k-und-s-nicht-vom-haken100 So leicht lässt sich Potash von K+S nicht abspeisen. Der Boss des kanadischen Düngemittelkonzern wünscht sich ein persönliches Gespräch mit dem K+S-Management, um die Zweifel auszuräumen. An der Börse katapultiert das die K+S-Aktie an die Dax-Spitze.]]> <![CDATA[Nasdaq-Aktien aus dem Börsenparadies ]]> nasdaq-aktien-aus-dem-boersenparadies100 Im Juni 2015 erreichte der Nasdaq Composite nach dem Platzen der Tech-Blase endlich ein neues Rekordhoch. Mit einigen Aktien konnte man seit dem vorigen Rekord geradezu fantastische Renditen erzielen. Lassen Sie sich überraschen: Bis auf den üblichen Verdächtigen Apple sind die meisten Kandidaten hierzulande eher wenig bekannt. ]]> <![CDATA[Wie Wirtschaft wirkt]]> special-wie-wirtschaft-wirkt100 Ob wir es wollen oder nicht: In Zeiten der Krise drängt sich "Die Wirtschaft" als grundlegende Lebensbedingung mit Macht in unser Bewusstsein. Die Politiker laufen derweil zu Höchstform auf: Staat und Zentralbank drehen an allen möglichen Stellschrauben. Aber was will die EZB eigentlich mit ihrem billigen Geld erreichen? Und wie wirken Steuererleichterungen und Investitionsanreize?]]> <![CDATA[Yelp will sich nicht kaufen lassen]]> yelp-sagt-kaeufersuche-ab100 Die Verkaufspläne sind auf Eis: Das Bewertungsportal Yelp soll die Suche nach einem Käufer abgeblasen haben. Gerücht oder Wahrheit, der Gedanke daran gefällt Börsianern nicht. Die Yelp-Aktie bricht ein. Dabei ist sie schon im Abwärtssog.]]> <![CDATA[Aetna kauft Humana für 37 Milliarden]]> aetna-kauft-humana-fuer-siebenunddreissig-milliarden100 In der US-Gesundheitsbranche dreht sich das Übernahme-Karussell. Der US-Krankenversicherer Aetna schluckt den Rivalen Humana in einem echten Megadeal. Fachleute erwarten dank "Obamacare" weitere Milliardentransaktionen im dreistelligen Bereich.]]> <![CDATA[Irene Bergman - die Wall-Street-Oma]]> die-wall-street-oma100 "Tue nichts Dummes!" Die ganz simple Börsenweisheit einer 99-Jährigen. Irene Bergman nennt es das Geheimnis ihres Erfolges an der Wall Street. Eine Dummheit muss sie sich aber doch eingestehen.]]> <![CDATA[Die schwärzesten Börsentage seit 1987]]> die-schwaerzesten-boersentage-seit-1987-102 Der 16. Oktober 1989 steht ganz oben in der Liste der größten Tagesverluste im Dax. Aber auch die 90er und nicht zuletzt die Krisen der 2000er Jahre sorgten für manchen Schreckenstag an der Börse.]]> <![CDATA[Sprudelnde Renditen]]> pageflow-sprudelnde-renditen100 - oder Millionen, die im Erdreich versickern? Bis zu 7,25 Prozent im Jahr sollen Anleger erhalten, die der Regensburger FG-Gruppe ihr Geld leihen. Momentan warten über 3.000 Anleger jedoch auf ihre Zinsen fürs vergangene Jahr. Was ist passiert? Begleiten Sie boerse.ARD.de auf eine Reise in den Grauen Kapitalmarkt.]]> <![CDATA[Böses Erwachen]]> boeses-erwachen100 Anleihen galten jahrzehntelang als sichere Häfen in der Geldanlage und der Vermögensbildung. Diesen Nimbus haben sie spätestens mit den crashartigen Kurseinbrüchen im Frühjahr verloren. Auch für Anleger in Rentenfonds heißt es nun wohl: Umdenken.]]> <![CDATA[Rentenfonds für schwierige Zeiten]]> rentenfonds-fuer-schwierige-zeiten100 Über den Tellerrand des Universums der Staatsanleihen, langen Laufzeiten und der heimatlichen Euro-Zone müssen Fondsmanager und auch Anleger hinausdenken, wenn sie im Rentenmarkt in den kommenden Jahren Performance erzielen wollen.]]> <![CDATA[Immer weniger Kohle mit Kohle]]> immer-weniger-kohle-mit-kohle100 Auf dem jüngsten G7-Gipfel haben die Staatschefs die Dekarbonisierung der Weltwirtschaft, also den Abschied von Kohle, Öl und Gas ausgerufen. Große Investoren wie der norwegische Staatsfonds oder Warren Buffett ziehen deshalb ihr Geld aus klassischen Energie-Aktien ab. Droht die "carbon bubble" zu platzen?]]> <![CDATA["Preis für K+S zu niedrig"]]> preis-fuer-k-und-s-zu-niedrig100 Für Analyst Michael Schäfer von Equinet würde die Mega-Fusion zwischen Potash und K+S Sinn machen. Allerdings müsste Potash deutlich mehr bieten, meint er. Den fairen Wert von K+S sieht er bei 55 Euro je Aktie. Schäfer prophezeit eine Bieterschlacht.]]> <![CDATA[Krisenzeit beim Krisenmetall]]> krisenzeit-beim-krisenmetall100 Gold gilt als Krisenmetall, als Versicherung gegen Probleme wie Finanzkrise oder Hyperinflation. Doch trotz vieler Krisen und Sorgen kaufen immer weniger Investoren Gold. Das Edelmetall verliert selbst seine treuesten Fans – die Münzkäufer. Ein schlechtes Omen?]]> <![CDATA[Verna Oller - die Selfmade-Börsianerin]]> die-selfmade-boersianerin100 Sparen, sparen und alles in Aktien investieren – mit dieser Devise wurde die 98-jährige Amerikanerin Verna Oller reich. Aus 10.000 Dollar machte sie ein Vermögen von 4,5 Millionen Dollar.]]> <![CDATA[Aktien für den Blockbuster-Sommer]]> aktien-fuer-den-blockbuster-sommer100 Die Filmsaison geht einem Höhepunkt im Juli entgegen. Die Konzerne hoffen wie immer auf Schlangen an den Kinokassen und die Kinogänger auf gute Unterhaltung. Anleger hoffen natürlich auf Kursgewinne. Wir stellen Ihnen einige wichtige Hollywood-Konzerne vor. ]]> <![CDATA[Die wichtigsten Stationen im Leben von Elon Musk]]> die-wichtigsten-stationen-von-musk100 Der Tesla-Chef hat nicht nur die Autobranche revolutioniert. Auch in anderen Bereichen spielte Elon Musk eine Vorreiter-Rolle. boerse.ARD.de präsentiert aus dem Fotoarchiv die wichtigsten Etappen im Leben des "Hightech-Visionärs".]]> <![CDATA[Modeaktien nicht mehr im Trend]]> mode-aktien-nicht-mehr-im-trend100 Mit Modeaktien ließ sich seit Jahresbeginn kein Geld mehr verdienen. Im Gegenteil. Die meisten Papiere der großen Labels erwiesen sich als Wertvernichter. Doch es gibt auch Ausnahmen.]]> <![CDATA[Mehr Überwachung von Shorties]]> mehr-ueberwachung-von-shorties100 Mit gezielten Spekulationen auf fallende Aktien können so genannte Leerverkäufer große Gewinne machen, die betroffenen Unternehmen aber in Bedrängnis bringen. Eine EU-Verordnung sorgt seit drei Jahren dafür, dass massive Eingriffe zumindest öffentlich geschehen.]]> <![CDATA[Rabattschlacht bei Orderkosten]]> rabattschlacht-bei-orderkosten100 Gewaltige Preisunterschiede gibt es noch immer bei den Gebühren für den Aktienkauf in Deutschland. Online-Broker haben den Aktienhandel auch für Kleinanleger erschwinglich gemacht. Nun kommt die nächste Welle an Preissenkungen.]]> <![CDATA[Angriff der Robo-Advisors]]> angriff-der-robo-advisors100 In der Geldanlage ist eine Zeitenwende im Gange. Der Vermögensberater könnte in den kommenden Jahren zunehmend durch Online-Werkzeuge ersetzt werden, mit denen sich im Handumdrehen ein Anlage-Portfolio maßschneidern lässt.]]> <![CDATA[Portfolio per Mausklick]]> portfolio-per-mausklick100 Die Angebote zur Vermögensverwaltung in Eigenregie unterstützt von "intelligenten" Robo-Advisors sind vielfältig geworden. Ein kleiner Überblick über eine schnell wachsende Branche.]]> <![CDATA[So sehen Seltene Erden aus]]> fotoserie-seltene-erden102 Die Rohstoffe mit den unaussprechlichen Namen sind weltweit unverzichtbar. Zum Bespiel bei der Herstellung von Halbleitern, aber auch in der Stahlproduktion.]]> <![CDATA[Wertvernichter aus China]]> wertvernichter-aus-china100 Die Börsengänge chinesischer Mittelständler in Frankfurt haben sich in allen Fällen als Wertvernichter entpuppt - mit Kurseinbrüchen von bis zu 90 Prozent. Verlierer sind die Privatanleger.]]> <![CDATA[Der Dax von oben]]> dax-von-oben100 Haben Sie sich den Dax schon einmal aus einer anderen Perspektive angeschaut? Würden Sie ein Unternehmen, dessen Aktionär Sie vielleicht sind, aus der Vogelperspektive erkennen? Probieren Sie es doch einfach einmal aus...]]> <![CDATA[Die zwei Türme]]> ezb-neubau-erste-ratssitzung-historischer-rueckblick100 Am Mittwoch wurde der Neubau der Europäischen Zentralbank offiziell eröffnet. Wir zeigen in einem multimedialen Rückblick, wie aus dem alten Frankfurter Großmarkt eine Zentrale europäischer Macht wurde.]]> <![CDATA[Vom Raumschiff bis zur Glaskugel]]> vom-raumschiff-bis-zur-glaskugel100 Apple will einen neuen Firmentempel bauen. Einen Ring aus Glas, der einem Raumschiff ähnelt. Dafür hat der IT-Riese von der Stadt Cupertino grünes Licht bekommen. Auch andere Trendsetter wie Facebook und Google planen futuristische Firmensitze, mit denen sie ein Zeichen setzen wollen.]]>