Seitenueberschrift

Konjunktur

Ifo-Geschäftsklimaindex

Geschäftsklima besser als erwartet

Ifo: Von wegen VW-Effekt!

Stand: 26.10.2015, 10:25 Uhr

Der befürchtete VW-Effekt beim Ifo-Index ist ausgeblieben. Die Automobilindustrie zeigt sich vom VW-Abgasskandal gänzlich unbeeindruckt.

Der Ifo-Klimaindex für den Automobilsektor stieg im Oktober sogar noch weiter an. Sowohl die Einschätzungen zur aktuellen Lage als auch die Erwartungen verbesserten sich.

Besser als gedacht

Insgesamt hatte sich die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Unternehmen in diesem Monat leicht eingetrübt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex sank von 108,5 auf 108,2 Punkte – und fiel damit besser aus als erwartet. Der Marktkonsens hatte hier bei 107,8 Zählern gelegen.

Auch die Subindizes Lage und Erwartungen fielen mit 112,6 respektive 103,8 Punkten klar besser aus als erwartet.

"Erstaunlich widerstandsfähig"

"Die deutsche Konjunktur zeigt sich erstaunlich widerstandsfähig gegenüber den vielfältigen Herausforderungen des Herbstes", kommentierte Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn die Entwicklung des wichtigsten deutschen Konjunkturbarometers.

Auch Helaba-Analyst Ralf Umlauf deutet die frischen Ifo-Daten positiv: "Trotz des leichten Rückgangs weist der Ifo-Index auf eine fortgesetzte wirtschaftliche Expansion hin. Vor allem der Anstieg der Geschäftserwartungen ist positiv hervorzuheben."

Dax auf Tageshoch

An der Börse treibt der Ifo-Index den Dax auf ein frisches Tageshoch bei 10.854 Punkten. Das ist zwar nur ein Plus von 0,6 Prozent in der Spitze. Doch nach der 500-Punkte-Rally vom Donnerstag/Freitag ist auch diese Leistung beachtlich.

Dax
Dax: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
10.587,77
Differenz absolut
58,18
Differenz relativ
+0,55%
Euro in US-Dollar: Kursverlauf am Börsenplatz Forex vwd für den Zeitraum Intraday
Kurs
1,1198
Differenz absolut
-0,01
Differenz relativ
-0,82%

Der sich nach Veröffentlichung des Ifo-Index erneut abschwächende Euro tut sein Übriges. Die Gemeinschaftswährung notiert aktuell nur noch knapp oberhalb der Marke von 1,10 Dollar.

ag

1/5

"Eine richtig gute Nachricht!"

Expertenstimmen zum Ifo-Index

Alexander Krüger, Chefvolkswirt Bankhaus Lampe

Alexander Krüger, Bankhaus Lampe

"Der Ifo-Geschäftsklimaindex hält sich auf bemerkenswert stabilem Niveau - wenn man die trüben Aussichten für die Weltwirtschaft sieht. Dies ist ein klares Wachstumssignal. Es bleiben allerdings Rätsel, warum der Index seit Juli kaum zur Schwäche neigt."

Darstellung: