Seitenueberschrift

Meine Empfehlung

Behavioral-Finance-Experte im Gespräch

"Anleger neigen zur Selbstüberschätzung"

"Laien denken auf einmal, sie sind die größten Investment-Genies, nur weil sie in steigenden Märkten Geld verdient haben", erklärt der Schweizer Vermögensverwalter Mojmir Hlinka von AGFIF International. Doch um an der Börse langfristig Erfolg zu haben, braucht es mehr.

Den kompletten Artikel hier (http://boerse.ard.de/anlagestrategie/boersenpsychologie/anleger-neigen-zur-selbstueberschaetzung100.html )

* Pflichtfelder

Hinweis

Ihre E-Mail Adresse und die E-Mail Adresse des Empfängers wird weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zur Übertragung verwendet.

Darstellung: