Seitenueberschrift

Meine Empfehlung

Rede des US-Präsidenten bewegt die Märkte

Trump drückt den Dollar

Der erste Auftritt des künftigen US-Präsidenten Donald Trump hat an den Börsen für leichte Ernüchterung gesorgt. Die Wall Street büßte einen Teil der Kursgewinne ein. Der Dollar sackte ab, der Euro zog an.

Den kompletten Artikel hier (http://boerse.ard.de/aktien/trump-drueckt-den-dollar100.html )

* Pflichtfelder

Hinweis

Ihre E-Mail Adresse und die E-Mail Adresse des Empfängers wird weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zur Übertragung verwendet.

Darstellung: