Seitenueberschrift

1/9

Hier mischen die Chinesen mit

Anteile an Unternehmen

Thomas Cook Flugzeug

Thomas Cook

Am deutsch-britischen Reisekonzern Thomas Cook hält die chinesische Beteiligungsfirma Fosun fünf Prozent der Anteile. Diese möchte das Unternehmen von Milliardär Guo Guangchang allerdings weiter ausbauen.

Darstellung: