1/30

Die Hingucker der Woche Von Airbus bis Xing

Fresenius: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Fresenius

Den Auftakt bei den Dax-Unternehmen macht am Dienstag die Fresenius-Familie. Der Bad Homburger Mutterkonzern steht voll im Saft. Analysten rechnen bei der Vorlage der Zahlen für 2015 am Mittwoch mit einem Gewinnplus von über 30 Prozent. Sie sind auch gespannt auf die Prognose für das laufende Jahr. Zudem wird Konzernchef Ulf Schneider eine neue mittelfristige Planung präsentieren. Denn das bisherige Gewinnziel - angelegt bis 2017 - dürfte Fresenius schon früher erreichen. Mehr zum Thema: Fresenius-Familie: Mutter hängt Tochter ab

Die Hingucker der Woche Von Airbus bis Xing

Fresenius: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Fresenius

Den Auftakt bei den Dax-Unternehmen macht am Dienstag die Fresenius-Familie. Der Bad Homburger Mutterkonzern steht voll im Saft. Analysten rechnen bei der Vorlage der Zahlen für 2015 am Mittwoch mit einem Gewinnplus von über 30 Prozent. Sie sind auch gespannt auf die Prognose für das laufende Jahr. Zudem wird Konzernchef Ulf Schneider eine neue mittelfristige Planung präsentieren. Denn das bisherige Gewinnziel - angelegt bis 2017 - dürfte Fresenius schon früher erreichen. Mehr zum Thema: Fresenius-Familie: Mutter hängt Tochter ab

FMC: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

FMC

Auch die Fresenius-Dialyse-Tochter FMC legt Zahlen für das abgelaufene Jahr vor. Pünktlich hierzu hat sich FMC zudem in Amerika auf die außergerichtliche Beilegung eines Haftungsstreits geeinigt. Das kam zuletzt gut an der Börse an. Mehr zum Thema: FMC kauft sich frei

Deutsche Telekom: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Deutsche Telekom

Den Zahlenreigen der Dax-Unternehmen setzt am Donnerstag die Deutsche Telekom fort. Erwartet werden solide, aber keine spektakulären Zahlen. Mehr zum Thema: Weg mit Telekom- und Postaktien, Vater Staat!

Henkel VZ: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Henkel VZ

Konsumgüterspezialist Henkel öffnet am Donnerstag ebenfalls seine Bücher. Zuletzt machten die Düsseldorfer mit dem Wechsel ihres Chefs Kaspar Rorsted auf sich aufmerksam, den es zu Adidas zieht. Mehr zum Thema: Henkels Leid ist Adidas' Freud

Bayer: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Bayer

Die Bayer-Aktie hat im Jahresrückblick viel von ihrem Glanz verloren. Gelingt am Donnerstag mit den Jahreszahlen die Wende? Mehr zum Thema: Google-Mutter Alphabet flirtet mit Bayer

BASF: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

BASF

BASF ist am Freitag das letzte Dax-Unternehmen in dieser Woche, das seine Jahreszahlen präsentiert. Zuletzt gab es wenig Erbauliches aus Ludwigshafen, denn die weltweite Chemie-Konjunktur lahmt. Zudem bringt sich die Konkurrenz bedrohlich in Stellung. Durch den geplanten Zusammenschluss der beiden US-Größen DuPont und Dow Chemical sitzt BASF nicht mehr auf dem Thron der weltgrößten Chemie-Firma. Mehr zum Thema: BASF: Der Lack ist bald weg

Xing: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Xing

Unter den Werten aus der zweiten Reihe startet das Karrierenetzwerk Xing aus dem TecDax den Zahlenreigen am Montag. Mehr zum Thema: Xing hat mehr Kunden, aber weniger Gewinn

Covestro: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 6 Monate

Covestro

Bewährungsprobe für die vom Bayer-Konzern abgespaltene Kunststoff-Tochter Covestro. Deren Zahlen werden am Dienstag ab 7:00 Uhr erwartet. Mehr zum Thema: Covestro will Bayer nichts mehr schulden

Ströer: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Ströer

Higflyer Ströer, dessen Aktie wie Phoenix aus der Asche nach oben geschossen kam, legt ebenfalls am Dienstag Jahreszahlen vor. Mehr zum Thema: Ströer kann nichts erschüttern

Aixtron: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Aixtron

Luft anhalten heißt es bei Aixtron, nachdem sich zuletzt die schlechten Nachrichten für das TecDax-Unternehmen häuften. Jahreszahlen am Dienstag ab 7:30 Uhr. Mehr zum Thema: Aixtron-Aktie bricht zusammen

Airbus: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Airbus

Rund läuft es hingegen bei Airbus, dem deutsch-französischen Flugzeugbauer aus dem MDax. Das Unternehmen hat zuletzt wieder neue Aufträge aus Asien vermeldet. Am Mttwoch legt Airbus seine Bilanzen offen. Mehr zum Thema: Iran lässt bei Airbus und Boeing die Kasse klingeln

Aareal Bank: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Aareal Bank

Eigentlich laufen die Geschäfte bei der Hypothekenbank Aareal aus dem MDax gut. Trotzdem sackte die Aktie zuletzt konsequent ab. Erwartet wird am Donnerstag ein solides Zahlenwerk für 2015. Mehr zum Thema: Nicht zum ersten Mal: Aareal Bank hebt Prognose

Dürr: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Dürr

Dürr aus dem MDax gilt als extrem zyklisches Papier. Der Hersteller von Autolackieranlagen hängt an der globalen Autokonjunktur. Wie es 2015 lief, darüber berichtet Dürr am Donnerstag ab 7:30 Uhr. Mehr zum Thema: Dürr - keine Spur von China-Flaute

Telefonica Deutschland: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Telefonica Deutschland

Die Deutschland-Tochter des spanischen Telekomriesen ist mit ihren Marken O2 und E-Plus einer der großen Mobilfunkspieler auf dem heimischen Markt. Einen Einblick in die 2015er-Zahlen gibt es am Donnerstag.

Adva: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Adva

Adva Optical aus dem TecDax legt ebenfalls am Donnerstag seine Jahreszahlen vor. Mehr zum Thema: Adva erst einmal ausgebremst

Fielmann: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Fielmann

An der Optikerkette Filemann kommt schon seit Jahren eigentlich kein Nebenwerte-Investor vorbei. Unspektakulär aber dauerhaft wächst das werbebekannte Hamburger Familienunternehmen immer weiter und bereitet seinen Aktionären schon seit Jahren Freude. Auch 2015 dürfte ein guter Jahrgang gewesen sein. Interessant wird sein, ob Firmenlenker Günther Fielmann daran denkt, den Weg für einen Generationenwechsel an der Spitze frei zu machen. Mehr zum Thema: Fielmann: Geht Günther?

KWS Saat: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

KWS Saat

KWS Saat aus dem SDax ist ebenfalls ein erfolgreicher Dauerbrenner auf dem deutschen Kurszettel. Jahreszahlen am Donnerstag ab 7:30 Uhr. Mehr zum Thema: KWS Saat: Wir warten auf den Frühling

TAG Immobilien: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

TAG Immobilien

Neues aus der Immobilien-Boom-Branche gibt es, wenn TAG Immobilien aus dem MDax am Donnerstag seine Bücher öffnet und Jahreszahlen präsentiert.

ProSiebenSat.1 Media: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

ProSiebenSat.1 Media

Spannend wird es auch, wenn Dax-Kandidat ProSiebenSat.1 am Donnerstag seine Jahreszahlen präsentiert. Das Münchner Medienunternehmen ist auf dem Sprung in Deutschlands Auswahlindex. Mehr zum Thema: ProSiebenSat.1 auf dem Sprung in den Dax?

Rhön-Klinikum: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Rhön-Klinikum

Um Rhoen-Klinikum, ebenfalls aus dem MDax, ist es nach dem Verkauf eines Großteils der Kliniken an Fresenius zuletzt ruhiger geworden. Jahreszahlen am Donnerstag.

Nordex: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Nordex

Mitten im Rampenlicht steht dafür Windturbinenhersteller Nordex aus dem TecDax. Die Geschäfte mit der Windenergie laufen jedenfalls gut, so dass die Aktionäre gespannt sein können, was 2015 in den Büchern hängen geblieben ist. Mehr zum Thema: Nordex strotzt vor Windkraft

Borussia Dortmund: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Borussia Dortmund

Immer einen Blick Wert ist der einzige börsennotierte deutsche Fußballverein, Borussia Dortmund. Für den BVB stehen am Freitag Halbjahreszahlen auf der Agenda. Mehr zum Thema: BVB: Schwarz-Gelb mit roten Zahlen

HSBC: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

HSBC

In der kommenden Woche öffnen auch eine ganze Reihe großer europäischer Schwergwichte ihre Bücher. Wie zum Beispiel am Montag die britische Großbank HSBC. Sie ist in der ganzen Welt zu Hause und gilt als eine der schwergewichtetsten Bankaktien überhaupt. Auch andere Institute von der Insel legen übrigens in dieser Woche Zahlen vor.

Swiss Re: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Swiss Re

Auch aus der Schweiz gibt es mit den Jahreszahlen des Münchener-Rück Erzrivalen Swiss Re Neues. Termin ist Dienstag, ab 7:00 Uhr.

Home Depot: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Home Depot

Home Depot aus Amerika ist der wohl größte Baumarkt der Welt und gilt als Indikator für die Laune der US-Verbraucher. Dessen Q4-Zahlen werden ebenfalls am Dienstag erwartet.

HP Inc: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

HP Inc

Hardware-Dino Hewlett Packard befindet sich mitten im schemerzhaften Umbau. Ein Umbau, der beim US-Unternehmen schon sehr viele Jobs gekostet hat. Mehr zum Thema: Hewlett-Packard: Zeit für eine neue Ära

Anheuser-Busch Inbev: Kursverlauf am Börsenplatz Tradegate für den Zeitraum 1 Jahr

Anheuser-Busch Inbev

Der weltgrößte Bierbrauer kommt aus Belgien. Spätestens mit der Übernahme des US-Marktführers Anheuser Busch hat Inbev diesen Platz wohl auf unabsehbare Zeit sicher. Mehr von Inbev, zu der auch die deutsche Beck`s Brauerei gehört, am Donnerstag.

Axa: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Axa

Der französische Allianz-Erzrivale Axa glänzt vor allem durch eine attraktive Dividenderendite. Axa legt nur zwei Mal im Jahr Ergebniszahlen vor, nur die Umsätze gibt es quartalsweise. Deshalb sind die Jahreszahlen am Donnerstag ab 7:00 Uhr einen Blick wert, vor allem im Hinblick auf die Ausschüttungshöhe.

British American Tobacco: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

British American Tobacco

Apropos Dividende. Zu den attraktivsten Dividendenzahlern seit Jahren gehört der Zigarettenhersteller BAT aus London. Dessen Zahlenwerk gibt es am Donnerstag.

Telefonica: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Telefonica

Erwähnenswert in unserer Auswahl ausländischer Schwergewichte ist dann noch die spanische Telefonica, einer der großen Spieler auf dem hart umkämpften Telekom-Markt und einer der größten Konkurrenten der Deutschen Telekom. Dessen Zahlen gibt es am Freitag ab 7:30 Uhr.

Darstellung: