Seitenueberschrift

1/10

Die Holland-Happen an der Börse

Von ASML bis Shell

ASML: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

ASML

Bei Europas größtem Chipzulieferer ASML laufen die Geschäfte blendend. Umsatz und Gewinn sind im vergangenen Jahr stärker gestiegen als von Experten erwartet. Die Ziele für das laufende erste Quartal 2017 und die angepeilte Dividende haben ebenfalls positiv überrascht. So wuchsen 2016 die Erlöse um acht Prozent auf 6,8 Milliarden Euro und der Gewinn um sechs Prozent auf knapp 1,5 Milliarden Euro. Die Dividende wird in diesem Jahr von 1,05 auf 1,20 Euro angehoben. Die Anleger können sich freuen: In den vergangenen zwölf Monaten stieg der Börsenwert von ASML um rund 35 Prozent auf 50 Milliarden Euro, womit die Aktie einer der größten Gewinner unter den europäischen Standardwerten war.

Darstellung: