1/11

Die wertvollsten Konzerne der Welt Von Apple bis SAP

Apple: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Apple

Der iPhone-Konzern hat seine Position als wertvollstes börsennotiertes Unternehmen der Welt verteidigt. Zum Jahresende 2016 brachte Apple 625 Milliarden Dollar auf die Börsen-Waage. In der ersten Jahreshälfte hatte es noch nach einem Thronwechsel ausgesehen, nachdem Apple deutlich an Börsenwert verloren hatte. Doch ab dem Sommer kehrte der Tech-Riese aus Kalifornien wieder zur alten Stärke zurück.

Die wertvollsten Konzerne der Welt Von Apple bis SAP

Apple: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Apple

Der iPhone-Konzern hat seine Position als wertvollstes börsennotiertes Unternehmen der Welt verteidigt. Zum Jahresende 2016 brachte Apple 625 Milliarden Dollar auf die Börsen-Waage. In der ersten Jahreshälfte hatte es noch nach einem Thronwechsel ausgesehen, nachdem Apple deutlich an Börsenwert verloren hatte. Doch ab dem Sommer kehrte der Tech-Riese aus Kalifornien wieder zur alten Stärke zurück.

Alphabet C: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Alphabet C

Das Nachsehen hat mal wieder der Google-Konzern Alphabet. Er verpasste erneut den Sprung auf Platz eins. Mit 552 Milliarden Dollar ist Alphabet das zweitteuerste Unternehmen der Welt - gemessen am Börsenwert.

Microsoft: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Microsoft

Auf Platz drei der wertvollsten Unternehmen hat sich Microsoft festgesetzt. Der Software-Riese kommt zum Jahresende auf eine Marktkapitalisierung von 492 Milliarden Dollar - 22 Prozent mehr als noch zur Jahresmitte.

Berkshire Hathaway B: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Berkshire Hathaway B

Etwas näher an das Hightech-Trio ist Warren Buffetts Investmentfirma Berkshire Hathaway gerückt. Dank eines Kursanstiegs in diesem Jahr um fast 30 Prozent auf ein Rekordhoch ist das Unternehmen inzwischen gut 400 Milliarden Dollar wert.

ExxonMobil: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

ExxonMobil

Auf Platz fünf rangiert der weltgrößte Ölkonzern Exxon Mobil. Im Sog des wieder anziehenden Ölpreises haben die Aktien um 21 Prozent zugelegt. In Euro wurde gar ein Rekordhoch erreicht.

Amazon: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Amazon

Knapp dahinter folgt Amazon auf Platz sechs mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von 367 Milliarden Dollar. Die Aktien stiegen in diesem Jahr nur um 17 Prozent. Nach einem Rekordhoch im Oktober büßten die Hightech-Titel etwas ein - wohl auch wegen des "Trump-Effekts".

Facebook: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Facebook

Siebtteuerstes Unternehmen der Welt ist Facebook mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von 335 Milliarden Dollar. Der Höhenflug der Aktien wurde zuletzt jäh gebremst. Seit Jahresbeginn haben die Titel des sozialen Netzwerks rund 14 Prozent gewonnen.

Johnson & Johnson: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Johnson & Johnson

Etwas nach vorne gerückt ist der Pharma- und Konsumgüterkonzern Johnson & Johnson - von Platz neun auf Platz acht. Die Marktkapitalisierung liegt bei gut 313 Milliarden Dollar. Die Aktien zogen in diesem Jahr um rund 16 Prozent an. Johnson & Johnson will das Schweizer Biotech-Unternehmen Actelion für 27 Milliarden Dollar schlucken.

JPMorgan Chase: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

JPMorgan Chase

Unter den Banken hat JP Morgan Wells Fargo als wertvollstes Geldinstitut der Welt abgelöst. JP Morgan bringt gut 312 Milliarden Dollar an Börsenwert auf die Waage. Die Aktien der US-Bank schossen in diesem Jahr m gut 35 Prozent in die Höhe – auch dank der Aussicht auf eine Deregulierung der Bankenbranche unter dem künftigen US-Präsidenten Trump.

Royal Dutch Shell: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Royal Dutch Shell

Erst auf Platz 15 der Top 100 kommt ein nicht-amerikanisches Unternehmen: der Ölkonzern Royal Dutch Shell. Das britisch-niederländische Unternehmen ist 226 Milliarden Dollar wert.

SAP: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

SAP

Wertvollstes börsennotiertes deutsches Unternehmen ist SAP mit einer Marktkapitalisierung von 103 Milliarden Dollar. Das reicht gerade mal zu Platz 60 in der Rangliste der wertvollsten Unternehmen. SAP überholt damit die bisherige deutsche Nummer eins, Bayer.

Darstellung: