1/10

Die SDax-Stars Maschinenbauer und Wettanbieter

Bet-at-Home.com: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Bet-at-Home.com

Die Aktie des Wettanbieters ist der Knüller im Index in den vergangenen Monaten: Die 122 Prozent Performance sind allerdings zum Großteil nicht in die Indexentwicklung eingeflossen, denn Bet-at-Home ist erst seit wenigen Tagen Mitglied im SDax.

Die SDax-Stars Maschinenbauer und Wettanbieter

Bet-at-Home.com: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Bet-at-Home.com

Die Aktie des Wettanbieters ist der Knüller im Index in den vergangenen Monaten: Die 122 Prozent Performance sind allerdings zum Großteil nicht in die Indexentwicklung eingeflossen, denn Bet-at-Home ist erst seit wenigen Tagen Mitglied im SDax.

Deutz: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Deutz

Eine fulminante Wiederauferstehung hat die geprügelte Aktie des Motorenbauers aufs Parkett gelegt: 120 Prozent waren binnen eines Jahres für tapfere Anleger drin.

Grammer: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Grammer

Auch die Aktie des Auto-Zulieferers Grammer, Spezialist für Sitze, konnte sich im vergangenen Jahr mit 104 Prozent mehr als verdoppeln. Gute Nachfrage und gute Geschäftszahlen machten's möglich.

Washtec: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Washtec

Autos müssen nicht nur ausgestattet, sondern auch gewaschen werden. Die Aktie des Autowaschanlagen-Anbieters Washtec hat sich binnen zwölf Monaten exakt verdoppelt.

Koenig & Bauer: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Koenig & Bauer

Nach langer Durststrecke und Kursschrumpfung ist das Geschäft beim Druckmaschinen-Hersteller Koenig & Bauer wieder angesprungen. Belohnung für hartnäckige Aktionäre: 91 Prozent Kurszuwachs.

Hapag-Lloyd: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Hapag-Lloyd

Die Fusion mit dem arabischen Reeder UASC hat die Hapag-Lloyd-Aktie zu neuem Leben erweckt. Der Titel hob im Zwölf-Monats-Zeitraum um 78 Prozent ab.

GfK: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

GfK

Die geplante Übernahme des Marktforschungs-Instituts durch den Finanzinvestor KKR hat der Aktie binnen wenigen Tagen einen heftigen Schub verpasst. Die Jahresperformance ist dadurch auf 67 Prozent nach oben geschnellt.

Wincor Nixdorf: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Wincor Nixdorf

Auch der Kassensysteme-Anbieter war ein Übernahmekandidat. Mehrheitlich gehört das Unternehmen nun dem US-Rivalen Diebold. Die Geschäfte um elektronisches Zahlen laufen weiter blendend. Die Aktie legte um 55 Prozent zu.

Klöckner & Co.: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Klöckner & Co.

Der Stahlhändler scheint die Talsohle hinter sich zu haben. Die Preise für Stahl steigen tendenziell wieder, zudem konnte das Unternehmen den Handel besser "digitalisieren" und damit mehr Geschäft abwickeln. Kursplus: 55 Prozent.

Cewe: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Cewe

Fotobücher und -geschenke haben die Geschäftsentwicklung des Foto-Entwicklers heftig angeschoben. Cewe konnte im November noch einmal die Prognose für das Gesamtjahr anheben. Die Belohnung auf dem Kurszettel: 52 Prozent.

Darstellung: